Kontrolle der Sorgfaltspflicht bei der Durchführung von Unternehmenstransaktionen

Unternehmenstransaktionen

Das Hauptziel von Fusionen und Übernahmen besteht darin, den Wert des kombinierten Unternehmens zu steigern, indem Synergien erzielt, die versteckten Chancen, die sich aus der Transaktion ergeben, erkannt und neue strategische Vorteile geschaffen werden. Übernahmen und Fusionen – eine der aktuellen Geschäftsentwicklungsstrategien. Wachstum durch Akquisitionen ist für viele Unternehmen der New Economy zum wichtigsten Erfolgsfaktor geworden. Fusionen und Übernahmen waren der einzige Faktor für das Wachstum ihrer Marktkapitalisierung. Die Umsetzung einer Reihe von Problemen ist jedoch vor allem mit einer geringen Unternehmenskultur und hohen rechtlichen Risiken verbunden.

Wenn es darum geht, Kosten zu senken und die Kosten einer Fusions- und Übernahmetransaktion zu verbessern, bieten Lösungen für virtuelle Datenräume eine Reihe von Werten: Da Daten in der Cloud gespeichert werden, sind Reisekosten für Bieter und Investoren ausgeschlossen

Die Reisezeit und die Kosten zwischen den Beratern und dem Unternehmen werden ebenfalls reduziert. Manchmal ist es schwierig, die Reisekosten zu erstatten, während dauerhafte und erstattungsfähige Kosten für den VDR die Transaktionskosten unter Kontrolle halten Parteien, die innerhalb des geschützten Datenraums kommunizieren sollen: Der VDR optimiert die parteiübergreifende Due Diligence und arbeitet parallel. Reisekosten und Verspätungen werden fixiert – alle Beteiligten beginnen sofort nach der Einrichtung, die Unterlagen des Datenraums einzusehen. Die meisten Anbieter von virtuellen Datenräumen für Fusionen und Übernahmen bieten sofortigen Start, einfache Einrichtung und schrittweise Bereitstellung.

Während der M & A-Transaktion können jederzeit neue Mitglieder im virtuellen Datenraum hinzugefügt werden. Aufgrund des globalen Charakters heutiger Transaktionen liegt der große Vorteil virtueller Datenräume für Fusionen und Übernahmen in ihrer Fähigkeit, den Zugriff auf eine Transaktion für alle interessierten Parteien unabhängig von ihrem Standort erheblich zu erweitern:

Zahlreiche Bieter und Investoren können gleichzeitig einbezogen werden, auch wenn sie sich in verschiedenen Zeitzonen und auf verschiedenen Kontinenten befinden. Wenn sich die Transaktion im Datenraum befindet, kann sie außerhalb des Landes erfolgen. Der Inhaber der Transaktion kann Bieter ohne zusätzliche Kosten einladen.

Dank virtueller Datenraumlösungen profitieren Verkäufer und Käufer von einem technologischen Durchbruch infolge der massiven Einführung einer virtuellen Datenraumlösung für Fusionen und Übernahmen. Mit einem hohen Maß an Sicherheit, einer intuitiven und benutzerfreundlichen cloud-basierten Papierdatenspeicherung ermöglicht die virtuelle Datenraumlösung für Fusionen und Übernahmen dem Verkaufsteam das schnelle, einfache und sichere Herunterladen von Daten, einschließlich Dokumenten und gescannten Papierversionen. Verträge oder Berichte, die auf einer cloud-sicheren Datenspeicherung basieren.

Mithilfe eines beliebigen Webbrowsers können Expertenteams von überall auf der Welt auf dieses Repository zugreifen, um geöffnete Dokumente effektiv abzurufen. Durch die Reduzierung von Kosten und Reisezeit, die Verbesserung des Zugangs zu potenziellen Bietern und Investoren auf der ganzen Welt und die Verkürzung der Zeit, in der eine M & A-Transaktion auf den Markt kommt, kann eine virtuelle Datenraumlösung die Kosten erheblich minimieren und gleichzeitig den Transaktionswert für die Kunden maximieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.