Immobilieninvestitionen im Aufstieg: Greifen Sie zu!

virtuelle datenräume für Immobilien

In dem letzten Quartal wurde die steigende Tendenz Immobilieninvestitionen zu beobachten. In Hamburg und Berlin haben die Investoren den Rekord aufgestellt, indem die höchste Zahl der Investitionen in den Wohnungsmarkt in den letzten 5 Jahren gemacht wurde.

Bei der Analyse von den Immobilienpreise, wurde es festgestellt, dass in dem ersten Quartal dieses Jahres sind die Wohnungskosten bundesweit gestiegen. Zum Beispiel, weil in 2016, das Wohnungsstück in Berlin durchschnittlich 90000 Euro kostete, ist der Preis zu 130000 Euro, in 2017, gesprungen. Obwohl die Preiserhöhung meist auf die Senkung in Nachfrage hinweist, ist es nicht der Fall. Deutsche Investoren haben nur in dem ersten Monat des Quartals Ihre Investments auf 1,5 Milliarden Euro erhöht.

Berlin nimmt zur Zeit die erste Platz in Bezug auf die Transaktionen, die in dem Immobilienmarkt realisiert werden. Der Hauptgrund dafür ist der Anstieg der Bewölkerungzahl, die in den letzten 3 Jahren um 25.000 Bewohner gesteigert ist. Wegen des schnell entwickelnten Wirtschaftsprogress, zieht die Haupstadt immer mehr Jugendliche an. Das Ruhrgebiet von Hamburg ist auch in Bezug auf Immobilientransaktionen sehr fortschreitend.

Doch nicht nur die dynamische Marktentwicklung den Anstieg im Immobilieninvestitionen verursacht. Die allgemeine Verbesserung im System der Real Estate Verwaltung werden in den letzten Jahren, in Deutschland, gut beobachtbar. “Das ist unglaublich, wie viel Zeit wir früher für ein Investment gebraucht haben. Jetzt geht alles blitzählich, dank der Automatisierung Due-Diligence Prozesses  und schnellem Austausch der Informationen in VDR Datenraum Virtueller“, – sagt Oliver Schmidt, der Vorsitzender GFY Real Estate GmbH, in München. In der Tat, die hervorragende Qualität der VDR Dienste trägt dazu bei, dass der Markt von Immobilien immer attraktiver für Investoren wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.